Do

07

Nov

2019

Brockes: Landesregierung stärkt den Kreis Viersen

Die Landesregierung hat den finalen Entwurf des Gemeindefinanzierungsgesetzes 2020 vorgelegt. Dieser sieht für die Kommunen in NRW 12,8 Milliarden Euro vor und damit rund 438 Millionen Euro mehr als noch 2019. Der FDP-Landtagsabgeordnete Dietmar Brockes begrüßt den Entwurf:

mehr lesen

Mi

25

Sep

2019

Brockes: Klare Weichenstellung für ein klimafreundliches Industrieland NRW

Der Ausschuss für Wirtschaft, Energie und Landesplanung hat sich in einer Sachver-ständigenanhörung mit der Energieversorgungs-strategie der Landesregierung befasst. Dazu erklärt der Sprecher für Industrie und Energie der FDP-Landtagsfraktion, Dietmar Brockes:

 

mehr lesen

Di

24

Sep

2019

Mikroplastik auf Kunstrasenplätzen

Brockes: Nordrhein-Westfalen setzt sich für Übergangsfrist bis 2028 für die Kunstrasenplätze im Kreis Viersen ein.

mehr lesen

Di

23

Jul

2019

Brockes: Land NRW unterstützt Kommunen im Kreis Viersen bei der Stadtentwicklung und Umsetzung von Projekten

Mit der Fortführung des Städtebauförderprogramms unterstützt die Landesregierung die  kommunale Stadtentwicklung auch in diesem Jahr. 466,5 Millionen Euro fördern Projekte in 207 nordrhein-westfälische Kommunen. Auch die Kommunen im Kreis Viersen profitiert vom Städtebauförderprogramm mit insgesamt 2.472.000 Euro. „Im Kreis Viersen können jetzt in Willich, Tönisvorst, Grefrath und Viersen sechs Projekte umgesetzt werden“, freut sich der FDP-Landtagsabgeordneter Dietmar Brockes.

mehr lesen

Mi

10

Jul

2019

Brockes: „Mehr Chancen für die Kleinsten im Kreis Viersen“

Der Landtag hat in erster Lesung die Reform des Kinderbildungsgesetzes (KiBiz) beraten. Dietmar Brockes, FDP-Landtagsabgeordneter aus Brüggen, freut sich: „Mit dem neuen KiBiz werden die Rahmenbedingungen der frühkindlichen Bildung in Nordrhein-Westfalen nach sieben Jahren rot-grüner Untätigkeit endlich dauerhaft und nachhaltig verbessert und weiterentwickelt. Das ist eine gute Nachricht für den Kreis Viersen, für seine Kinder, Eltern, Erzieherinnen und Erzieher. Wir stärken die Chancen für die Kleinsten im Land.

 

mehr lesen

Weitere Pressemeldungen finden Sie hier.